Die NGG-Branche "Gastgewerbe" umfasst unterschiedliche Teilbranchen: NGG vertritt sowohl die Beschäftigten im Hotel- und Gaststättengewerbe, zum Beispiel Restauranfachleute, als auch ArbeitnehmerInnen der Systemgastronomie (Burger King, McDonald`s, Vapiano usw.), und Beschäftigte in Kantinen und bei Caterern (Betriebsgastronomie).

Aktuelle Meldungen

NGG und ver.di fordern Tarifbindung in der Bali-Therme

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen,die Bali-Therme in Bad Oeynhausen ist seit Jahren an keinen Tarifvertrag gebunden. Die Bezahlung ist häufig im unteren Bereich und beim Mindestlohn angesiedelt.... mehr

Gastgewerbe NRW: Tariferhöhung ab August 2,8%

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen,ab dem Monat August 2017 erhöht sich im Gastgewerbe Euer Entgelt um 2,8%. In der TG 1 bedeutet dies einen Stundenlohn i. H. v. 9,25 € brutto, in der TG... mehr

Tarifverträge im Gastgewerbe allgemeinverbindlich

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen,die Tarifverträge im Gastgewerbe sind mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger vom 13.10.2016 für allgemeinverbindlich erklärt worden. Dies betrifft sowohl... mehr

Tarifabschluss im Gastgewerbe!

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, die Tarifverhandlungen im Gastgewerbe konnten am 19.04.16 erfolgreich abgeschlossen werden. Demnach gibt es 5,8 % in zwei Jahren. Ab Mai 2016 gibt es 3 %... mehr

Tarifverhandlungen im Gastgewerbe NGG fordert 5,5 % vom DEHOGA

Entgelt- und Azubitarifvertrag gekündigtVerhandlungen beginnen Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, NGG hat den Entgelttarifvertrag und den Tarifvertrag für Auszubildende im Gastgewerbe... mehr