NGG in OWL

Themen

Tarifrunde Dr. Oetker eingeläutet

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, wir haben den Entgelttarifvertrag bei Dr. Oetker fristgerecht zum 31.03.2021 gekündigt. Dr. Oetker dürfte ein klarer Profiteur der Corona-Krise sein. Unsere... mehr

Themen

HoGa-Demo vor dem Landtag NRW

#Komm mit am 03.03.2021!!! #Komm mit am 03.03.2021!!! #Komm mit am 03.03.2021!!! Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, wir rufen zu einer Demo vor dem Landtag NRW am 03.03.2021 auf. Zu lange... mehr

Themen

NGG HoGa-Onlinemeeting 23.02.2021

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, am 23.02.2021 bieten wir unseren Mitgliedern aus dem Gastgewerbe ein Online-Meeting zu den relevanten Themen der Branche im Lockdown an. Wir möchten gerne... mehr

Themen

Tarifabschluss im Bäckerhandwerk für Auszubildende

Liebe Kolleginnen,liebe Kollegen, wir haben für die Auszubildende im Bäckerhandwerk einen Abschluss erzielen können. Die Vergütungen werden erhöht zum 01.03.2021 1. AJ +30,00 € auf 645,00 €... mehr

Alle Artikel

Themen

Streiks, Kundgebungen und Protestaktionen - in den deutschen Schlachthöfen und Wurstfabriken rumort es. Die Beschäftigten sind wütend, dass ihre Arbeitgeber in den drei bisherigen Tarifverhandlungen noch kein ernstzunehmendes Angebot über... mehr

Themen

Mit deutschlandweiten Streiks und Aktionen machen die Beschäftigten Druck für bessere Löhne und faire Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen und Wurstfabriken. Über die Arbeitskämpfe und Aktionen wird umfassend in den Medien berichtet.... mehr

Presse

Hamburg, 14. April 2021 Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) begrüßt es ausdrücklich, dass Bundesarbeitsminister Hubertus Heil eine Testpflicht am Arbeitsplatz in der Arbeitsschutzverordnung verankern wird, die schon nächste Woche in Kraft treten kann. „Rund 40 Prozent der Beschäftigten erhalten von ihren Arbeitgebern noch kein Testangebot. Das zeigt, dass Freiwilligkeit nicht... mehr

Themen

Mehr geht kaum: Die vier größten Handelsketten verfügen in Deutschland über eine Marktmacht von über 85 Prozent. Die Folge sind Praktiken, die die Produzenten von Lebensmitteln klar benachteiligen. So sind zum Beispiel kurzfristige... mehr