Schließung FrieslandCampina GT

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

bekanntlich soll das Werk von FrieslandCampina in Gütersloh zum Ende des ersten Quartals 2019 geschlossen werden. Freilich gilt es nun Alternativen auszuloten. Eine wäre z. B. das Werk komplett zu verkaufen, damit ggf. ein großer Teil der 230 Arbeitsplätze erhalten bleiben. Hierzu gibt es derzeit keine Aussagen des Unternehmens.

Fakt ist, dass sich die Belegschaft gegen diesen Kahlschlag zur Wehr setzt. Vor dem Betrieb fand bereits eine Protestaktion nach der Verkündung der Schließung statt. Weiter sind wir gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen zur Firmenzentrale nach Holland gefahren. Es fanden verschiedene Unterschriftenaktionen statt, zuletzt am vergangenen Samstag, 06.01.18.

Ihr möchtet Euch auch mit den Kolleginnen und Kollegen von FrieslandCampina Gütersloh solidarisieren? Dann unterschreibt! Hier geht's zur Unterschriftenliste. Für Deine Unterstützung möchten wir uns schon jetzt bedanken.

Sende uns die Unterschriftenlisten bitte an unser NGG-Büro in der

Marktstraße 8
33602 Bielefeld.

Vielen Dank!

Eure NGG